Mit Gebrauchtwagengarantie privat vor Kosten schützen

Bei einem Gebrauchtwagenkauf von einer Privatperson gibt es vieles, was beachtet werden sollte. Die Gewährleistung einer Kostenübernahme bei Schäden oder Mängeln wird bei einem Kauf von Privat anders als bei einem Kauf von einem Händler gehandhabt. Wie wichtig eine private Gebrauchtwagengarantie in einem solchen Fall ist, möchten wir Dir im Folgenden erläutern.

Können Privatpersonen eine Gebrauchtwagengarantie abschließen?

Bei einer Gebrauchtwagengarantie privat handelt es sich um eine Sachversicherung, die Dich vor den finanziellen Folgen von Reparaturmaßnahmen schützt, die durch Schäden oder Mängel an Deinem Fahrzeug anfallen können. Die Versicherung bietet sich daher besonders für Personen an, die einen Gebrauchtwagen "von privat" kaufen möchten, da beim Privatkauf so gut wie nie eine Gewährleistung oder gar eine Garantie vom Verkäufer gewährt wird.

Informationen zur Gebrauchtwagengarantie privat

Ist eine Gebrauchtwagengarantie privat sinnvoll?

Wenn Du Dich vor Kosten schützen möchtest, die Auto-Reparaturen heute so mit sich bringen, ist eine Garantie für anfallende Ausgaben genau das Richtige. Denn beim Kauf eines Gebrauchtwagens von privat lassen sich Mängel oder Schäden im Voraus oft schlecht erkennen. Mit einer Versicherung kannst Du Dich somit vor einer Vielzahl aufkommender Kosten schützen.

Was ist beim Gebrauchtwagenkauf von privat zu beachten?

Wenn Du privat einen Wagen kaufen möchtest, ist die Gewährleistung des Verkäufers nahezu immer vertraglich ausgeschlossen. Der Verkäufer haftet somit nicht für anfallende Mängel. Er muss nur dann nachbessern oder Schadenersatz zahlen, wenn das abgesprochen und im Kaufvertrag vereinbart ist. Und wenn der Verkäufer die Sachmängelhaftung im Vertrag ausgeschlossen hat, haftet er nur, wenn er vorsätzlich falsche Angaben zum Fahrzeug gemacht hat.

Welche Möglichkeiten der Absicherung gibt es beim Gebrauchtwagenkauf?

Die Beim Autokauf oft verwendeten Ausdrücke wie „vollständiger Gewährleistungsausschluss“ oder „gekauft wie gesehen“ entbinden den Verkäufer von der Haftung bei Schäden oder Mängeln. Um sich selbst vor anfallenden Kosten zu schützen ist es daher sinnvoll, eine Gebrauchtwagengarantie für Privatleute abzuschließen, die die Kosten übernimmt.

Ist ein Sicherheitscheck vor Garantieabschluss erforderlich?

Der Abschluss einer Garantie für Dein Auto Autokauf ist bei Garantie Direkt nicht an Sicherheitschecks oder Gutachten gebunden. Der Abschluss bei uns ist daher eine besonders einfache und schnelle Angelegenheit.

In welchen Fällen erbringt die Versicherung eine Leistung?

Die Garantie für Deinen Gebrauchtwagen übernimmt die Reparaturkosten für eine Vielzahl versicherter elektrischer-/ elektronischer und mechanischer Bauteile Deines Fahrzeugs. Diese werden je nach Kilometerlaufleistung des Fahrzeugs erstattet.

Was umfasst die private Gebrauchtwagengarantie?

Im Schadenfall übernimmt die Reparaturkostenversicherung für den privaten Autokauf eine Vielzahl von Mängeln und Schäden Deines Pkw. Dabei hängt der Leistungsumfang von der gewählten Tarifvariante ab. In jeder profitierst Du von einem fest kalkulierbaren Beitrag, der verschiedene Bausteine abdeckt. Reparaturen, die in die Garantieleistung fallen, können dabei aus folgenden Bereichen stammen:

  • Motor
  • Schalt- und Automatikgetriebe
  • Achsgetriebe
  • Abgasanlage
  • Kraftübertragung
  • Lenkung
  • Bremsen
  • Fahrdynamiksysteme
  • Kraftstoffanlage
  • Elektrische Anlage
  • Kühlsystem
  • Klimaanlage
  • Komfortelektronik
  • Fahrassistenzsysteme
  • Sicherheitssystem

Wann lohnt sich eine private Gebrauchtwagenversicherung?

Bei Kauf eines Pkw bei einem Händler profitieren Käufer in der Regel von der gesetzlichen Gewährleistungspflicht des Händlers. Darüber hinaus anfallende Kosten werden nicht vom Händler übernommen. Wer sein Fahrzeug also überdies absichern möchte, kann das über eine Versicherung für Reparaturkosten machen. Somit können Werkstattkosten auch bei gebrauchten Autos kalkulierbar gemacht werden.

Was kostet eine Garantieversicherung für Privatleute?

Die Kosten variieren je nach gewähltem Versicherungstarif und der Tarifvariante, dem Fahrzeugmodell und dessen Leistungsklasse (kW/PS).

Wann werden Abzüge vorgenommen?

In bestimmten Fällen werden Abzüge bei den Leistungen einer privaten Gebrauchtwagengarantie vorgenommen. Diese Kürzungen orientieren sich an der Kilometerlaufleistung und beziehen sich z.B. auf den Fall, dass ein defektes Bauteil gegen ein neues ausgetauscht wird. Da durch die Verwendung eines neuen Bauteils eine Wertsteigerung eintritt, ist die Wertdifferenz von dem alten zum neuen Bauteil vom Versicherungsnehmer zu tragen.

Wie ist die Laufzeit eines Vertrags?

Die Laufzeit einer Garantie liegt standardmäßig bei einem Jahr und wird automatisch verlängert, wenn keine Kündigung des Vertrags vorgenommen wird. Die Kündigung muss spätestens einen Monat vor Ende des Vertragsverhältnisses vorliegen. Das Erreichen einer Laufleistung von 200.000 Kilometer und das Datum der Erstzulassung von länger als 10 Jahren bewirkt, dass ein Vertrag zum Ende der jeweiligen Versicherungsperiode automatisch endet.

Was geschieht mit der Versicherung bei einem Verkauf des Gebrauchtwagens an eine Privatperson?

Falls Du Deinen Gebrauchtwagen verkaufen möchtest, kann das Versicherungsverhältnis auf den neuen privaten Besitzer übertragen werden.

Ist eine bestimmte Werkstatt Voraussetzung im Leistungsfall?

Liegt an dem Pkw ein Schaden vor, ist die Reparatur an kein bestimmtes Werkstattunternehmen gebunden - jede beliebige Werkstatt kann für eine Reparatur ausgewählt werden. Bei dem ausgewählten Betrieb solltest Du jedoch darauf achten, dass es sich um eine Kfz-Meisterwerkstatt handelt.

Wann ist ein Pkw versicherbar?

Ob Dein Pkw versicherbar ist, hängt u.a. von der Motorleistung ab. Das kannst Du ganz einfach im Beitragsrechner selbst prüfen. Die Laufleistung des Pkw muss zudem weniger als 200.000 Kilometer betragen und die erste Zulassung darf nicht länger als 10 Jahre zurückliegen.

Die private Gebrauchtwagengarantie

Die GAV bietet Privatpersonen mit Garantie Direkt einen umfassenden Versicherungsschutz für das eigene Auto. Somit umgehst Du das Risiko, bei Deinem aktuellen Auto oder nach Kauf eines gebrauchten Pkw auf hohen Werkstattkosten sitzen zu bleiben. Viele Schäden, die nicht durch einen Autohändler oder einen Privatverkäufer gedeckt sind, kannst Du also ganz einfach absichern lassen.

Informiere Dich noch heute über die private Gebrauchtwagengarantie und kontaktiere uns per Telefon, E-Mail oder Fax! Wir freuen uns auf Dich!